Nachtkritik – “Robinson Crusoe” zerlegt das Burgtheater

sport
Nachtkritik – “Robinson Crusoe” zerlegt das Burgtheater

  • Theater in der Josefstadt

    Brüllen und schlagen hilft nicht

    TitelbildEugene O’Neills Familienhölle aus “Eines langen Tages Reise in die Nacht” verharrt in Torsten Fischers Inszenierung in einer knapp zweistündigen Schreckstarre. Trotz guter Schauspieler

  • “Robinson Crusoe” zerlegt das Burgtheater

  • Klagenfurt

    King Kong im Napoleonstadl

    TitelbildFulminante österreichische Erstaufführung der Musical-Version des Kino-bekannten Abenteuerroman-Stoffes

  • Graz

    Biberköpfin im Theater im Bahnhof

    “Graz Alexanderplatz”, adaptiert von Pia Hierzegger und Barbara Markovic

  • 1944 – 2012

    Rolf Langenfass 67-jährig gestorben

    TitelbildDer international renommierte Kostüm- und Bühnenbildner prägte Ästhetik des Theaters in der Josefstadt maßgeblich

  • Theatertreffen

    Wien-Festival am Berliner Ensemble [1]

    Claus Peymann erinnert sich mit buntem Programmpaket

  • Theater der Jugend

    Stahl schmilzt nicht so schnell

    TitelbildNeil Simons “Lost in Yonkers – eine ganz normale Familie” im Renaissancetheater

  • Wiener Kammeroper

    Scheiternde Briefliebschaft [2]

    Uraufführung von Markus Lehmann-Horns “Woyzeck 2.0″

  • Vorarlberg

    Erforschen der Unzufriedenheit

    Titelbild“Haut” und “Was heißt hier arm?”: zwei Premieren des Walk-Tanztheaters am Freitag

  • Wiener Festwochen

    Haider-Imitatoren für “Gastarbeiter Opera” gesucht [4]

    Bewerbungen für Festwochen-Produktion bis Monatsende

  • Seefestspiele Mörbisch

    Harald Serafin verabschiedet sich mit der “Fledermaus” [2]

    TitelbildOperetten-Klassiker im Sommer am Neusiedler See mit Helmut Lohner als Regisseur und “Frosch”

  • Dschungel Wien

    Durchmarsch mit der Flüstertüte

    TitelbildAm Nihilismus arbeiten sich Jugendliche in der Performance-Installation “Ist alles nix? Eine Sinnsuche” ab

  • Theaterfestival Steudltenn

    Nach Uderns, zum Nordpol

    TitelbildIn einem Stadl im Zillertal hat Hakon Hirzenberger ein Theaterfestival gegründet: Steudltenn startet heute mit einem Kinderstück

  • Broadway-Musical

    “Natürlich Blond” kommt 2013 ins Ronacher [2]

    Vereinigte Bühnen bringen Deutschsprachige Erstaufführung heraus

  • Hamakom-Theater

    Völkerverbindende Trauerarbeit [1]

    TitelbildÖsterreich-Premiere von “Potocari Party” – Inszeniert hat das Stück des bosnischen Autors Almir Basovic der serbische Regisseur Stevan Bodroza

  • Neu im Theater

    Begegnungen auf Polaroid

    “der himmel ist weiß” ist eine gegen den Zeitfluss gerichtete Betrachtungsweise eines Liebeslebens

  • Tanz/Literatur

    Vertanztes Schwimmgedicht

    TitelbildJosef Winkler hat um die gebürtige Kroatin das Gedicht “Ich bin der Gast deines hervorgerufenen Fluches, Mirna Jukic” gewoben

  • 1921 – 2012

    Operettensoubrette Hedy Fassler 91-jährig verstorben

    Die Sopranistin war von 1955 bis 1976 an Wiener Volksoper tätig

  • 1914 – 2012

    Operetten-Sängerin Sari Barabas gestorben

    TitelbildAb 1948 auf allen wichtigen europäischen und amerikanischen Opernbühnen aktiv

  • Bilanz

    Kein Gewinn für die Vereinigten Bühnen Wien

    Den Gewinn von 750.000 Euro verlieren die Vereinigten Bühnen durch Subventionskürzungen

  • Trilogie von Oliver Kluck

    Mit hässlicher Krawatte in die ungewisse Zukunft

    TitelbildAmüsanter letzter Teil der Grazer Trilogie des Berliner Theaterjungstars Oliver Kluck

  • Wiener Staatsoper

    Hohe Wogen von kühlem Pathos [3]

    Nobler, feuriger “Rosenkavalier” an der Staatsoper

  • Tanzquartier Wien

    Auseinanderstrebende Wirklichkeiten

    TitelbildDas Festival “Scores” zeigt derzeit, wie es sich in mehreren Realitäten zugleich lebt. Man muss dafür nur eine Videobrille aufsetzen und losmarschieren, wie bei der belgischen Gruppe Crew

  • Wien

    Götter und Tempel [3]

    Annettes DaschSalon in Wien eröffnet – ein Protokoll

  • 1938 – 2012

    Kammersänger Heinz Holecek gestorben

    TitelbildDer charmante Allroundkünstler, bekannt aus Volksoper wie Fernsehshows, starb am Tag seines 74. Geburtstags

  • Theater

    Hier darf Dracula einmal den Retter spielen

    Uraufführung von “Vlad, the sing-a-long vampire experience” am Theater an der Gumpendorfer Straße

  • Theater an der Wien

    Olymp der Kleinkunst

    Titelbild“Im Opiumrausch” erinnert im Souterrain des Theater an der Wien an die großen Zeiten der Revue und des Musikkabaretts: Zur Hölle!

  • Tanz

    Wuppertal plant erste Neuinszenierung nach Tod von Pina Bausch

    Tanztheater ist weltweit gefragt wie nie – Wuppertaler Bühnen kämpfen mit Budgetkürzungen

  • Kosmostheater

    Vier Frauen und viele Todesfälle

    Titelbild“ARGE Mordlust” – ein kurzweiliger Krimi

  • Wiener Schauspielhaus

    Stoffwechsel als Tagesgeschäft [3]

    “Das Prinzip Meese” unter der Regie von Antú Romero Nunes: Schon das Vorwort zertrümmert jegliche kulturbeflissene Erwartung an das Stück

  • Linz

    Schiller mit Waffengewalt

    Titelbild“Verrücktes Blut” am EisenhandTheater ist ein seltener Glücksfall von einem Stück zu den Themen Jugend und Integration

  • Saisonvorschau I

    Wiener Volksoper: Direktorialer Walzertraum

    Robert Meyers sechste Spielzeit mit Startenor Ramón Vargas im “Land des Lächelns”

  • Schillertheater Berlin

    Backstage-Räume des Lebens [6]

    TitelbildAndrea Breth und Daniel Barenboim bringen Bergs “Lulu” in einer kühnen Version ins Schillertheater

  • 1935 – 2012

    Kammersängerin Margarita Lilowa 76-jährig gestorben

    Die gebürtige Bulgarin sang zwischen 1963 und 1995 46 Partien an der Wiener Staatsoper

  • 1931-2012

    Früherer Theaterintendant Ivan Nagel gestorben

    TitelbildNagel war 1998 Schauspielchef der Salzburger Festspiele – Der als “graue Eminenz des deutschen Theaters” bekannte Intendant starb im Alter von 80 Jahren

  • Wiener Staatsoper

    Staatsballett brilliert mit fein geschliffenen Edelsteinen

    “Juwelen der Neuen Welt II”

  • Tanzquartier Wien

    Chaos im Hochofen des Tanzes

    TitelbildDer festivalähnliche Performanceparcours “Scores” hinterfragt die Strukturen unserer Wirklichkeit – nicht nur in der Theorie

  • Wienbibliothek

    Stadt Wien ergänzt ihre Max-Reinhardt-Sammlung [1]

    Großen Teil des Nachlasses des Theaterregisseurs mit 5.602 Dokumenten wird erworben

  • Akademietheater

    Finanzmärkte und Bräute, die ins Rutschen kommen [9]

    TitelbildElfriede Jelinek light: Das Akademietheater zeigt in Stefan Bachmanns Regie eine schlanke, ironisch bunte “Winterreise”

  • Berlin

    Keine Premieren: Staatsballett spart für Jubiläumssaison

    Star-Ballerina Polina Semionova könnte als Gast zurückkommen

  • Wiener Staatsoper

    Wuchtige Wundenheilung mit schmalspurigem Erlöser [15]

    Titelbild“Parsifal” an der Staatsoper mit Christian Thielemann und Angela Denoke

  • Mannheim

    Kachelmann-Prozess kommt ins Theater [2]

    Ein knappes Jahr nach dem Ende des Vergewaltigungsprozesses soll am Samstag “Kachelmanns Rashomon” uraufgeführt werden

  • Innsbruck

    Gehen, laufen, zögern

    TitelbildDas Tiroler Osterfestival präsentiert zum Finale “Sideways Rain”, ein Stück des Choreografen Guilherme Botelho

  • Zum vierten Mal

    “Macht|schule|theater”-Festival startet

    “Das Märchen vom Sparen” in Graz läutet eine Serie von 26 Uraufführungen in ganz Österreich ein

  • Innsbruck

    Eine leere Rasselbande [1]

    Titelbild“Radical Wrong”: Wim Vandekeybus lässt beim Osterfestival Tirol die Krise der Jugend tanzen

  • Salzburg

    Osterfestspiele ziehen positive Bilanz [3]

    Kartenverkauf und Einnahmen gestiegen

  • Festwochen-Vorschau

    Erbarmen sogar mit dem Massenmörder [3]

    TitelbildSimon McBurneys Inszenierung von Bulgakows “The Master and Margarita” erzählt einen verwirrenden Roman mit bestrickender Leichtigkeit: heute in London, bald im Rahmen der Festwochen in der Wiener Burg

  • Musical

    “The Lion King” ist erfolgreichstes Musical

    Seit 1997 rund 650 Millionen Euro eingespielt – Löst damit Andrew Lloyd Webbers “Phantom der Oper” ab

  • Bühnen-Portät

    Das Wolkenkuckucksheim ist nicht genug [3]

    TitelbildJoachim Lux erklärt das Thalia Theater Hamburg zu einem hippen Ort der Demokratie und Aufklärung

  • Volkstheater Wien

    Zähe Erfindung der Ehefrau

    Das Volkstheater hat mit der “Kaktusblüte” in die Klamottenkiste gegriffen

  • Kosmos-Theater Bregenz

    In der Beleidigungsspirale

    TitelbildDie drei alten Damen vom Kursalon: Im Kosmos-Theater Bregenz ist Gustav Ernsts Komödie “Bridge” uraufgeführt worden

  • 2012/13

    Wiener Staatsballett mit “Nussknacker” und “Blaubart”

    Dritte Saison unter Direktor Manuel Legris

  • Imre Lichtenberger-Bozoki

    “Schwere Inhalte sind leichter in gesungener Form” [1]

    TitelbildImre Lichtenberger-Bozoki ist einer der meistbeschäftigten Theatermusiker im Land – Er verrät, was die Königsdisziplin ist und wie er sich auf “Graz Alexanderplatz” vorbereitet

  • US-Theaterpreise

    Neil Patrick Harris wird Tony-Awards moderieren

    “How I Met Your Mother”-Darsteller erhofft sich davon ein paar Freikarten für die Verleihung am 10. Juni in New York

  • Volkstheater

    “Irgendwann wird jeder Vierte Postmigrant sein” [14]

    TitelbildRegisseur Nurkan Erpulat wurde mit seinem Stück “Verrücktes Blut” zum Helden des postmigrantischen Theaters

  • Berlin

    Staatsoper zeigt kompletten “Ring” zum Wagner-Jahr

    Guy Cassiers wird die Tetralogie inszenieren

  • neuebuehnevillach

    Wenn der liebe Gott einen Anfall hat [1]

    TitelbildGescheiterte Therapie: Franzobels “Der junge Hitler” in Villach uraufgeführt

  • Brut

    “Hast Du ‘Woyzeck’ gelesen?” [2]

    Die Performancegruppe God’s Entertainment verhandelt – ausgehend von Georg Büchners Soldatendrama – Fragen der Moral: im direkten Gespräch mit dem Publikum und mit echten Straffälligen als Akteuren

  • Wiener Volksoper

    “Bitte nicht im letzten Moment absagen!”

    TitelbildVor der Doppelpremiere von Leoncavallos “Bajazzo” und Henzes “Wundertheater”: Ein Probengespräch mit den beiden Dirigenten des Abends, Enrico Dovico und Gerrit Prießnitz

  • Tanzquartier

    Untergang auf die österreichische Art

    Am Weg ins Chaos: Nomad Labfactory

  • Wiener Staatsoper

    Surreale Stunde eines Besessenen [2]

    TitelbildWiederkehr von Paul Hindemiths Oper “Cardillac”: Sven-Eric Bechtolfs Inszenierung wirkt nach wie vor frisch

  • Volksoper

    Ein zweifaches Spiegelbild des Publikums

    Doppelpremiere: Henzes “Das Wundertheater” und Leoncavallos “Der Bajazzo”

  • Jubiläumsinszenierung

    Schreibblockaden und andere Revolten

    TitelbildStefan Pucher inszeniert Rainer Werner Fassbinders “Satansbraten” an den Kammerspielen München

  • Dschungel Wien

    Die Vermessung der Welt mit dem Eimer

    Die Installation “Raumschiff Erde” der Theatergruppe Toxic Dreams

  • St. Pölten

    Brigitte Fürle folgt auf Joachim Schlömer [1]

    TitelbildDie ehemalige Dramaturgin bei den Wiener Festwochen wird Festspielhaus-Intendantin

  • Innsbruck

    Einer, der den Glauben verliert [14]

    “Hiob” von Joseph Roth in den Kammerspielen

  • Neu im Theater

    Die Geometrie der inwendigen Gedanken [2]

    TitelbildGert Jonke light: Susanne Lietzow bringt den Roman “Der ferne Klang” in der Garage X zur Uraufführung

  • Keine Zeit

    Nicholas Ofczarek reduziert seine München-Auftritte [12]

    Legt Rolle in “Weibsteufel” am Residenztheater nieder – “Man wollte mehr Vorstellungen, als ich Zeit hatte”

  • Kabarett

    “Prix Pantheon” für Konstantin Wecker [2]

    TitelbildLiedermacher wird in der Sparte “Reif und Bekloppt” ausgezeichnet

  • Programm

    Alceste, Ariadne und Isolde [12]

    Die Wiener Staatsoper und ihre opulente, starbesetzte Saison 2012/13

  • Burgtheater

    Im Dienste Ihrer Majestät, im Dienste des Bankkunden [1]

    TitelbildBurg-Vestibül: David Lindemann hat in seinem Stück “Getränk Hoffnung” das Verhältnis Bank/Kunde unter die Lupe genommen

  • Theater Phönix Linz

    Arbeitskampf mit der Waffe

    In Andreas Jungwirths Stück “Bossnapping” geht es ungerecht zu

  • Landestheater Niederösterreich

    Bananen für Buster Keaton

    TitelbildSternstundenstaub, gut ausgeleuchet: Robert Wilson gastierte mit seiner expressionistischen Inszenierung von Samuel Becketts “Krapp’s Last Tape” in St. Pölten

  • Rabenhof

    Ein komischer Kauz auf Dienstreise

    Hosea Ratschiller verkörpert den FM4-Ombudsmann

  • Osterfestspiele

    “Es gibt auch positive Nervosität” [26]

    TitelbildTenor Jonas Kaufmann ist (ab 31. 3.) in Salzburg bei den kommenden Osterfestspielen als Don José in “Carmen” zu hören

  • Anna Karenina

    Wodka und Opiumalbtraum

    Boris Eifmans Ballett in der Wiener Staatsoper

  • Buch

    Geschichten über Geschichte [14]

    TitelbildZum 70. Geburtstag Gerhard Polts am 7. Mai hat Herlinde Koelbl mit dem Kabarettisten zahlreiche Gespräche über Glaube, Film, Kindheit und das Erzählen geführt – Ein Vorabdruck

  • Wiener Staatsoper

    Saisonstart von “Oper live am Platz”

    Auftakt am Samstag mit “L’elisir d’amore” – 60 Projektionen werden bis 30. Juni auf den Herbert-von-Karajan-Platz übertragen

  • Innsbruck

    Borgia, Pärt und Passionen

    TitelbildZum Auftakt des Osterfestivals Innsbruck wird ab heute getanzt (Yui Kawaguchi), danach bis Karfreitag konzertiert

  • Salzburg

    Kabarett: Mit fremden Federn

    Paul Peschka und Robert Herret geben am Dienstag den “G’ scheiten” und den “Blöden”

  • Performance

    Ein Schwein geht spazieren

    TitelbildDie Performancekünstlerin Marie Cochon hat es sich zur Aufgabe gemacht, denkwürdige Stadtwanderungen zu ausgewählten Schauplätzen der Gier zu unternehmen

  • Stockerauer Festspiele

    Zeno Stanek folgt Alfons Haider als Intendant [4]

    Neuausrichtung auf Sprechtheater – Geplant sind “Klassiker der Moderne”

  • 50-jähriges Bühnenjubiläum

    Dagmar Koller kehrt auf die Bühne zurück [20]

    TitelbildLiederabend in Berndorf und Linz – Ab kommendem Frühjahr in “Sunset Boulevard” am Klagenfurter Stadttheater

  • Theater an der Wien

    Attila, Fidelio und ein neuer Spielort [2]

    Die Saison 2012/13 am Theater an der Wien bringt viele alte Bekannte

  • Kindertheater

    Eine sichere Bank

    Titelbild“Die prima Stadtmusikanten” im Rabenhof – Autor Bernhard Studlar und Regisseur Roman Freigaßner haben sich der “Bremer Stadtmusikanten” angenommen

  • Gehörlosentheater

    Bildung als Menschenrecht

    Das Programm des Arbos-Gehörlosentheaterfestivals vom 23. bis 31. März richtet sich an gehörloses, hörbehindertes und hörendes Publikum

  • Offenbachs “Contes d’Hoffmann”

    Automatendiva in der Grottenbahn [15]

    Titelbild Regisseur William Friedkin ermüdet mit trivialen Ideen und wird dabei adäquat bieder von Dirigent Riccardo Frizza unterstützt

  • “Creation of uncanny matter”

    Chemische Kosmoskreation [2]

    Objekttheater von Dekolta’s Handwerk im Lilarum

  • Festspielpräsident

    Bregenzer Festspiele mit neuer Führung und Sparprogramm

    TitelbildPountney-Nachfolger soll im Sommer feststehen

  • Bayreuther Festspiele

    Dritter Geschäftsführer für Festspiele Bayreuth

    Eva Wagner-Pasquier und Katharina Wagner erhalten Kaufmann zur Seite gestellt

  • Wiener Staatsoper

    Schnellzug ins Unglück [11]

    TitelbildAm zweiten Abend der Franz Welser-Möst-Festspiele zu Frühlingsbeginn nun also Tosca

  • Demenz-Drama

    Die Last der Verantwortung

    In “Der Mann der die Welt aß” von Nis-Momme Stockmann ist ein Sohn mit der Verantwortung für seinen demenzkranken Vater überfordert

  • 1931 – 2012

    Schauspieler Otto David gestorben

    TitelbildDer Kammerschauspieler war seit Ende der 1960er Jahre am Schauspielhaus Graz – Davids Auftritte mit Ensemblemitglied Gerti Pall galten als legendär

  • Imagetanz

    Das Objekt ist ein Krokodil

    Die Performancekünstlerin Cuqui Jerez bei Imagetanz 2012 – und eine Bilanz

  • Landestheater Linz

    Die Liebe kommt über das Tier nicht hinaus [7]

    TitelbildGerhard Willert inszeniert Frank Wedekinds “Lulu” am Linzer Landestheater

  • Wiener Staatsoper

    Romantik ohne Speck

    Bertrand de Billy animierte das Orchester zu Spielfreude, Elan und Engagement

  • Landestheater NÖ

    Vergeltungsschläge der Betrogenen

    TitelbildIsabella Suppanz inszeniert “Einer ist der Dumme” von Georges Feydeau in St. Pölten

  • 1927 – 2012

    Burgschauspieler Karl Mittner verstorben

    Wurde 1960 von Ernst Haeusserman ans Haus am Ring geholt

  • Wiener Volkstheater

    Ab morgen wegen Untergangs geschlossen

    TitelbildAls melancholischen Abgesang auf eine Welt mit Schmauchspuren hat Ingo Berk die Dramatisierung von Joseph Roths “Hotel Savoy” hübsch, aber auch behäbig inszeniert

  • Vorarlberger Landestheater

    Der Kampf der Laborratten

    Tobias Materna hat das Stück “El mètode Grönholm” des spanisch-katalanischen Autors Jordi Galceran inszeniert

  • Grazer Schauspielhaus

    Darmspiegelung der Geschichte [3]

    TitelbildElfriede Jelinek schrieb mit dem Stück “Rechnitz” gegen das Vergessen eines Massakers der Nazis im Burgenland an. Regisseur Michael Simon sorgte für eine beeindruckende Österreich-Premiere

  • Wien

    “Cats” bis 1. Juli verlängert [2]

    Verlängerung um vier Wochen und 40 Termine soll die letzte sein

  • Wiener Staatsoper

    Opernenergie des Unbewussten [10]

    Titelbild“Die Frau ohne Schatten” in einer Wiederaufnahme

  • Bad Ischl

    Nicholas Ofczarek erhält Nestroy-Ring [5]

    Verleihung am 24. Mai

  • Theater an der Wien

    “Die Oper ist dem Film so nahe wie keine andere Kunstform” [4]

    TitelbildAm Montag hat Jacques Offenbachs Oper “Hoffmanns Erzählungen” Premiere – Regiestar William Friedkin über seine Arbeit

  • Laurence Olivier Award

    Nominierung für Bregenzer “Passagierin”

    Festspiel-Produktion unter den “Besten neuen Opernproduktionen”

  • Kammerspiele Wien

    NS-Trotteln vom Dienst [7]

    Gregor Bloéb begeistert in “Sein oder Nichtsein”

  • Italien

    Oper in Florenz droht das Aus [2]

    Theater “Maggio Musicale Fiorentino” hat 27 Millionen Euro Schulden angehäuft

  • Wiener Volkstheater

    Wozu hat man aufgeregte Zeiten nötig?

    Lexikoneinträge zu Joseph Roths “Hotel Savoy”, das am Freitag Premiere hat

  • 1923 – 2012

    Kammersängerin Margareta Sjöstedt gestorben

    Die Schwedin war langjähriges Ensemblemitglied der Wiener Staatsoper

  • Berlin

    George-Tabori-Preis vergeben – nach Protestakt

    Jury geschlossen zurückgetreten – Hauptpreis an Tanzensemble cie. toula limnaios, Förderpreis an Performancetheater Hunger&Seide

  • Bayerische Staatsoper

    Bachler wird länger bleiben, Nagano gehen

    Programm der Bayerischen Staatsoper für 2012/13 vorgestellt – und Personalentscheidungen bestätigt

  • Festspielhaus St. Pölten

    Das unglaublichste Tanz-Ding ist eine Uhr

    Titelbild

  • http://derstandard.at/1334795824736/Nachtkritik-Robinson-Crusoe-zerlegt-das-Burgtheater

    Read More!
    • Radikale “Elektra” am Burgtheater
    • Wiener Burgtheater – “Ich bin ein Clown, der im Verborgenen heult”
    • Salzburger Festspiele – Nachtkritik: Vokale Glanzstücke
    Nachtkritik – “Robinson Crusoe” zerlegt das Burgtheater

    Burgtheater Crusoe Nachtkritik Robinson zerlegt



    Recent Posts

    Comment for Nachtkritik – “Robinson Crusoe” zerlegt das Burgtheater



    WP Theme & Icons by N.Design Studio
    Entries RSS Comments RSS Log in